Umstellung des HBCI-Kontakts auf Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (iTAN, Sm@rt-TAN), Mobile-TAN etc.)

+ Zusammenfassung

Falls die Bank es anbietet, kann im Administrator für Homebanking Kontakte der Kontakt auf das Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (oder zurück) umgestellt werden.


Wenn die Bank Zwei-Schritt-TAN-Verfahren über HBCI anbietet oder vorschreibt, muss diese Umstellung mit dem Administrator für Homebanking Kontakte vorgenommen werden. Dies ist allerdings erst möglich, wenn es von der Bank für den Benutzer freigeschaltet wurde.

Zur Auswahl des gewünschten TAN-Verfahrens öffnet man den Administrator für Homebanking Kontakte, z.B. über die Systemsteuerung oder über das HBCI-Modul Menü Extras. Es öffnet sich das Auswahlfenster mit allen eingerichteten Kontakten:

Schritt 1

Man wählt den Kontakt, den man umstellen möchte, wie z.B. den obigen Kontakt der Postbank. Um die Bankdaten zu aktualisieren sollte zuerst der Kontakt mit Klick auf die Schaltfläche [Kontakt synchronisieren...] neu nsynchronisiert werden. Anschließend werden die Einstellungen für den Kontakt durch Klick auf die Schaltfläche [Bearbeiten...] geöffnet:

Schritt 2

Das Fenster hat 5 Reiter. Der rechte Reiter heißt "TAN-Verfahren". Falls dieser Reiter nicht erscheint, kann für diesen Kontakt das TAN-Verfahren nicht umgestellt werden. Dies liegt vermutlich daran, dass die Bank hier keine Alternativen anbietet oder aber es für den Kontakt noch nicht aktiviert hat. Falls noch nicht geschehen, sollte spätestens jetzt der Kontakt noch einmal explizit im vorherigen Fenster synchronisiert werden, um die möglichen Optionen mit der Bank abzugleichen. Sollte der Reiter weiterhin nicht erscheinen, obwohl laut Bank das Zwei-Schritt-TAN-Verfahren über HBCI möglich sein soll (nicht verwechseln mit dem Zwei-Schritt-TAN-Verfahren für das Internet-Banking mit dem Browser), muss bei der Bank angefragt werden, ob dies tatsächlich für den HBCI-Benutzer frei geschaltet wurde.

Wird der Reiter angezeigt, klickt man auf ihn und die Anzeige wechselt zur Auswahl des TAN-Verfahrens, die wie folgt aussieht:

Schritt 3

Hier kann zwischen dem Zwei-Schritt-TAN-Verfahren und dem klassischen PIN/TAN Verfahren, d.h. mit Eingabe einer beliebigen TAN der TAN-Liste gewählt werden. Nach der Änderung des Verfahrens muss diese Änderung an die Bank übertragen werden. Dazu ist eine Synchronisierung des Kontakts notwendig. Man klickt also auf OK, wählt wieder den Kontakt aus und drückt den Knopf "Kontakt synchronisieren..."

Voraussetzungen und Einstellungen im HBCI-Modul für Zwei-Schritt-TAN-Verfahren

Hinweis: Für die Nutzung der Zwei-Schritt-TAN-Verfahren ist die aktuellste Pre-Release Version des HBCI-Moduls von hier notwendig. Das Pre-Release muss über eine vorhandene Installation von HBCIFM99 ab Version 3.4 installiert werden.

Das HBCI-Modul erlaubte keine Speicherung von iTANs und bietet auch keinen eigenen Dialog zur Abfrage von Zwei-Schritt-TAN-Verfahren an. Deshalb muss für die betreffende Bank, die TAN-Abfrage den DDBAC übertragen werden, welche im Hintergrund die eigentliche Kommunikation mit der Bank durchführen.

Dazu öffnet man das HBCI-Modul (Money|Extras|HBCI-Modul), wählt im Menü "Extras" den Punkt "Einstellungen...", klickt links im Baum auf "Banken" und wählt in der Liste am oberen Fensterrand die betreffenden Bank und damit die zugehörigen Einstellungen aus. Im unteren Bereich gibt es zwei Einstellungen für "Abfrage von HBCI-Kennwort und TAN über die DDBAC". Die erste Option aktiviert die Abfrage über die DDBAC für alle Kontakte, also alle Banken. Die untere Option aktiviert die Abfrage nur für die gerade gewählte Bank. Sind im HBCI-Modul TANs hinterlegt von Kontakten, welche noch das konventionelle TAN-Verfahren unterstützen, sollte die Option nur für diese Bank aktiviert werden.

Bitte beachten: es ist mit der Pre-Release-Version des HBCI-Moduls möglich, nur die TAN/iTAN Abfrage den DDBAC zu überlassen. Ist die PIN zu diesem Kontakt im HBCI-Modul gespeichert, wird diese automatisch übernommen und nicht erneut von den DDBAC abgefragt.

Einstellungen im HBCI-Modul

Weiterführende Links

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 14-Jul-2006 10:28:34 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde am 01-Jan-2009 22:45:07 von Uli Amann vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: http://money.gvogt.de/index.php?node=76
Die Seite wurde bereits 12569 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Get Firefox!