[Setup XP] Entfernen der Administratorrechte für den Benutzer

Nach Abschluss der letzten Korrekturen können die Administrationsrechte des Benutzers wieder entfernt werden. Dies geschieht umgekehrt wie dies am Anfang geschehen ist: Man startet die Computerverwaltung über die Systemsteuerung-Verwaltung und entfernt die Gruppe "Administratoren" von den Gruppen des Benutzers. Da der Benutzer im Augenblick selbst noch zu der Gruppe "Administratoren" gehört, ist hier keine Anmeldung als "Administrator" notwendig: der Benutzer selbst kann die Computerverwaltung aufrufen und die Gruppe entfernen. In der aktiven Anmeldung schlägt sich diese Änderung allerdings nicht nieder. Zum Abschluss und der Wiederstellung einer normalen Benutzeranmeldung ist es deshalb erforderlich, sich jetzt als Benutzer von Windows abzumelden und danach wieder neu anzumelden. Erst dann ist der Ursprungszustand wieder vollständig hergestellt und der Benutzer besitzt keine Administrationsrechte mehr.

Weiterführende Links

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 02-Apr-2004 21:11:11 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde am 02-Apr-2004 21:51:45 von Gerald Vogt vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: https://money.gvogt.de/index.php?node=54
Die Seite wurde bereits 12088 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!