Automatische Kursaktualisierung für nicht wählbare oder neue Währungen

+ Zusammenfassung

Für viele Währungen in Money 99V2000 kann der aktuelle Kurs nicht automatisch aktualisiert werden. Insbesondere bei neu angelegten Währungen ist dies nicht möglich. In der Money-Tabelle CRNC kann in der Spalte szSymbol jedoch das Symbol für die Wechselkurse gegen den US-Dollar nachträglich eingetragen werden.


Besondere Warnung: Bitte auf keinen Fall neue Datensätze direkt in der Money-Datei anfügen! Da Money selbst noch besondere Indizies verwaltet, kann die Datei dadurch unbrauchbar werden. In diesem Fall hier auf jeden Fall erst mit Money selbst eine neue Währung anlegen und dann das fehlende Feld mit Access oder Money-Browser nachtragen!

Money 99 verwaltet die Währungen in der Tabelle CRNC der Money-Datei. Bereits in einer neuen Money 99 Datei können einige der vorhandenen Währungen nicht für Online-Kursaktualisierung gewählt werden. Selbst neu angelegte Währungen können nicht aktualisiert werden, auch wenn das richtige Währungssymbol eingegeben wurde. Dies liegt daran, dass Money 99 keine Funktion anbietet, mit dem das Ticker-Symbol von MSN Moneycentral eingegeben werden kann. Ohne dieses, ist die Abfrage nicht möglich. Um dies trotzdem zu ermöglichen, muss in der Tabelle CRNC in der Spalte szSymbol das richtige Ticker-Symbol der Währung gegen den US-Dollar eingegeben werden (da der US-Dollar in Money an vielen Stellen die eigentliche Basiswährung ist...).

Um das Symbol zu finden und sicherzustellen, dass es auch vorhanden ist, geht man am Besten auf die Seite von Moneycentral (Diese Seite ist leider in Englisch. Die deutsche Entsprechung hat keine Links für die einzelnen Währungen.) Nehmen wir einmal das Beispiel des argentinischen Pesos. Durch Klick auf Währung in der Währungsliste von Moneycentral kommen alle Details der Währung auf einen Blick. In Ticker-Symbolfeld ist das gesucht Symbol zu sehen.

Money-Central

In diesem Fall ist es also "/ARSUS". Das Symbol besteht im Prinzip immer aus einen Schrägstrich zu Beginn, den drei Währungsbuchstaben (siehe hier) und angehängt US, um den Kurs gegen den US-Dollar abzurufen. Sollte man eine Währung nicht in der Liste vorher gefunden haben, besteht hier immer die Möglichkeit durch ausprobieren etwas herauszufinden. Unter anderem gibt es auch immer noch die Euro-Konversionskurse zum Abruf (die benötigt werden, wenn man eine neue Money-Datei anlegt): /DEMUS ruft zum Beispiel den aktuellen DM-Kurs gegen den US-Dollar ab.

Das gefundene Symbol /ARSUS muss nun in der Money-Tabelle CRNC in die Spalte szSymbol eingetragen werden. Wenn dies gemacht wurde (dabei sicherstellen, dass die Änderung auch wirklich übernommen wurde), den Money-Browser bzw. MS Access wieder schliessen und die Datei mit Money öffnen. In der Währungsliste sollte es nun möglich sein, die Kursaktualisierung anzuwählen und beim nächsten Abruf der Internetinformationen sollte der aktuelle Kurs übertragen werden.

Money Browser

Anmerkung: Ein altes fehlerhaftes Relikt in der Währungstabelle ist der Belgische Franc, für den als Symbol /BECUS eingetragen wurde. Dieses Symbol hat wohl eine Weile auf Moneycentral existiert, wurde dann aber später wohl korrigiert, und kann nicht mehr abgerufen werden. Da auch der Belgische Franc auf Euro umgestellt wurde, sollte dies prinzipiell kein Problem darstellen. Für alle, die es aber lieber richtig machen, oder noch ein paar Francs herumliegen haben und den Kurs nicht von Hand eingeben wollen: das korrekte Symbol heisst /BEFUS; es kann, wie oben beschrieben, korrigiert werden.

Weiterführende Links

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 23-Mar-2004 15:57:16 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde am 20-Jul-2005 01:44:00 von Gerald Vogt vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: https://money.gvogt.de/index.php?node=46
Die Seite wurde bereits 11398 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!