[HBCI] Installation der aktuellen MDAC

Die MDAC - die Microsoft Data Access Compontents - enthält die notwendige Software, um von beliebigen Programmen aus auf Datenbanken zuzugreifen. Da die Money-Datei selbst auch nur eine spezielle Microsoft Access-Datenbank ist, die die MDAC auch hier von großem Nutzen. Das HBCI-Modul benötigt die aktuelle Version der MDAC für den Datenaustausch mit der Money-Datei. Leider gibt es eine Vielzahl von MDAC Versionen, die darüberhinaus in einige Microsoft Betriebssystemen und Produkten wie zum Beispiel Microsoft Access bereits enthalten sind. Es empfiehlt sich trotzdem in der Regel eine Aktualisierung auf die neuste Version. (Das HBCI-Modul überprüft beim Starten, ob die installierte Version ausreichend ist.) Der Jet-Datenbank-Treiber sollte vor der Aktualisierung der MDAC installiert bzw. auf den neusten Stand gebracht werden.

Falls bereits eine Version von MDAC installiert ist, bietet eventuell auch "Windows Update" die aktuelle Version zum Download an. Der Weg über Windows Update ist auf jeden Fall dem getrennten Download vorzuziehen. Ansonsten kann man die aktuelle Version auch im "Data Platform Developer Center" von Microsoft unter folgender URL finden:

http://msdn.microsoft.com/en-us/data/aa937729.aspx

Manche Windows Service Packs enthalten ebenfalls eine neuere MDAC Version; zum Beispiel enthält Windows XP Service Pack 2 die MDAC Version 2.81, die ursprünglich nicht separat über obigen Link herunterladbar war. Inzwischen ist sie aber verfügbar und sollte auch auf allen anderen Windows-Versionen installiert werden. Außerdem beachte man auf der Downloadseite, die deutsche Version zu wählen. Das heruntergeladene Programm installiert die MDAC Version auf dem Rechner. Die Installation auf Windows 2000 und XP sollte unbedingt als Administrator durchgeführt werden.

Wichtig! Nach der Installation und einem eventuellen Neustart sollte unbedingt "Windows Update" gestartet werden und nach wichtigen Updates gesucht werden. Für die Version 2.8 erschien zum Beispiel im Januar 2004 ein Sicherheitspatch, der unbedingt auch installiert werden sollte. Das im April 2006 erschienene Sicherheitsupdate KB911562 bereitet Probleme, wenn es auf MDAC Version 2.8 ohne SP1 installiert wird, also zuerst auf MDAC 2.81 aktualisieren, siehe oben. Sicherheitsupdates können auch im Download-Center von Microsoft heruntergeladen werden. Man suche dort einfach nach MDAC oder "Microsoft Data Access Components".

Die neueren Versionen von MDAC enthalten nicht mehr die Microsoft Jet-Datenbanktreiber, die deshalb getrennt vor der Aktualisierung der MDAC installiert werden müssen.

Welche Version von MDAC ist installiert?

Das ist eine Frage, die sich nicht so leicht beantworten lässt. Es ist nämlich möglich, verschiedene Versionen der MDAC parallel installiert zu haben. Wer es genauer wissen will, für den hat Microsoft ein MDAC Component Checker zum Downloaden bereitgestellt, der die installierten Versionen bestimmt.

Weiterführende Links

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 13-Feb-2004 20:20:59 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde am 21-Jul-2008 08:19:19 von Gerald Vogt vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: https://money.gvogt.de/index.php?node=27
Die Seite wurde bereits 13963 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!