[Setup XP] Ändern der Berechtigung in der Registry

Leider trennt Money nicht voll sauber zwischen Registry-Schlüssel, die für alle Benutzer gleich und unverändert bleiben sollten (in HKEY_LOCAL_MACHINE), und denen, die von Benutzern verändert werden können (in HKEY_CURRENT_USER). Aus diesem Grund müssen auch auf dem Money-Schlüssel unter HKEY_LOCAL_MACHINE in der Registry die Berechtigungen verändert werden.

Warnung: Fehlerhafte Änderungen in der Registry können schwerwiegende Folgen bis hin zur Unbrauchbarkeit des Systems haben! Um die Berechtigung zu ändern, startet man den Registry Editor regedit.exe und navigiert auf den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Money. Durch Rechts-Klick und Wahl von "Berechtigungen" im Kontextmenü erscheint wieder ein Berechtigungsfenster ähnlich wie für das Programm-Verzeichnis oben. Analog konfiguriert man wieder den Vollzugriff für die Hauptbenutzer.

Registry Editor

Ebenfalls analog zum obigen Beispiel kann man auch die Berechtigungen der Untergeordneten Schlüssel und Werte ersetzten, wenn man auf Erweitert klickt. Dies sollte aber normalerweise nicht notwendig sein, da durch die Vererbung die Berechtigung des Money Schlüssels an alle untergeordneten Objekte weitergegeben wird.

Weiterführende Links

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 11-Feb-2004 18:25:58 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde am 05-Apr-2004 00:10:25 von Gerald Vogt vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: https://money.gvogt.de/index.php?node=10
Die Seite wurde bereits 9880 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!