Abrufen von Kurse für Aktien oder Fonds in Fremdwährungen

+ Zusammenfassung

HTML-Text


Symptom

Beim Einrichten von Aktien oder Fonds in Fremdwährungen (d.h. jetzt hier hauptsächlich nicht in Euro) ist keine automatische Kursaktualsierung möglich oder die abgerufenen Kurse sind immer automatisch in Euro umgerechnet. Hier ein exemplarisches Beispiel aus der Newsgroup:

Wenn ich Kurse von Fonds abrufen möchte, die in US$ notieren, erhalte ich z.B. die Meldung "Die Kennnummer US:974873 ist ungültig".

Lösung

Ja. Gibt es. Verschiedene. Es kommt darauf an, was Du willst. Zunächst die Kennnummer US:974873 falsch. US brauchst Du nur dann, wenn Du in den USA gehandelte Aktien oder Fonds hast. Die richtige WKN muss also DE:974873 heißen, weil Du einen Fond hast, der in Deutschland verkauft wird. (HSBC, stimmt doch?) Du musst auch bei den Kapitalanlagendetails als Land Deutschland wählen und natürlich Euro. Wenn Du jetzt die Kurse abrufst, wird der von msn.com gelieferte US-$ Wert automatisch zum aktuellen US-$ Kurs in Euro umgerechnet, so dass Du zwar Euros siehts, aber der Gegenwert aktuell in Euro korrekt ist.

Soweit. Wenn Du damit zufrieden bist, brauchst Du nicht weiterzulesen. Die Währung einer Kapitelanlage kann man mit Money selbst leider nicht verändern. Die Währung hängt immer vom Handelsplatz ab, also für Deutschland eben Euro. In der Moneydatei kann dieses Verhalten allerdings geändert werden, da dort Handelsplatz und erfasst Währung nicht verknüpft sind.

WARNUNG: Änderungen innerhalb der Money-Datei können die Money-Datei unbrauchbar machen! Probiere alle Änderungen immer auf einer Kopie aus (oder habe eine Kopie sicher verwahrt irgendwo)! Nach der Änderung, bevor Du die geänderte Datei zu Deinen "richtigen" machst, teste auf jeden Fall verschiedene Funktionen, ob Money noch Buchungen eintragen kann, Kurs aktualisiert, etc.

Wenn Du Dich von der Warnung nicht hast abschrecken lassen, brauchst Du ein Hilfsmittel, um in die Innereien der Money-Datei zu blicken: Entweder MS Access (Hinweise dazu findest Du in einem anderen Thread) oder den MNY-Browser, der mit dem HBCI-Modul mitgeliefert wird.

Öffne die Money-Datei und öffne in der Datei die Tabelle CRNC. Suche in der angezeigten Tabelle den Euro und den US Dollar und notiere Dir die Zahl in der ersten Spalte hcrnc. Bei mir ist der Euro 10 und US Dollar 26.

Wechsle nun zur Tabelle SEC, die die Daten für die Kapitelanlagen enthält. Suche dort die Zeile mit Deinem Fund und gehe in dieser Zeile auf die Spalte hcrnc. (Wenn Du in die Zeile klickst und ein Feld anwählst, solltest Du mit der Cursor-Rechts-Taste nach rechts gehen können.) In der Spalte hcrnc sollte für Deinen Fund die Zahl des Euros aus CRNC stehen (bei mir eben 10). Klicke genau auf dieses Feld und ändere den Zahlenwert (und nur diesen Zahlenwert!) auf den Wert des US Dollars (ich ändere auf 26). Klicke auf ein anderes Feld, so dass das Feld gespeichert wird und schließe Access bzw. Money-Browser.

Das war's: Wenn Du nun Money startest und auf die Kapitelanlage wechselst, sollte als Kurswährung US-$ im Portfolio erscheinen. Falls Du bereits Kurse eingetragen hattest, solltest Du die alten Kurs noch überprüfen und gegebenfalls löschen.

Leider gibt es von hier keine weiterführenden Links mehr

Hier geht's zurück zum Ursprung
Und hier gibt es eine Liste aller Einträge

Druckansicht


Einen Kommentar zu diesem Knoten schreiben


Dieser Knoten wurde am 22-Apr-2004 15:20:56 von Gerald Vogt erstellt.
Die letzte Änderung wurde vorgenommen.
Die URL dieser Seite lautet: http://money.gvogt.de/index.php?node=57
Die Seite wurde bereits 7681 mal aufgerufen.

Login

Anzeige des Verlaufs

Disclaimer: Es wird keinerlei Gewähr übernommen für die Korrektheit etwaige Schäden oder Verluste, die durch Nutzung der Informationen auf diesen Webseiten entstehen. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind im Wesentlichen die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ich bin nicht verantwortlich für den Inhalt von Webseiten, auf die von diesen Seiten aus verwiesen werden.

Version 0.7


Zusammenfassung anzeigen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Get Firefox!